Über uns

#Wir Für Inklusion Und Vielfalt

Wir haben QUERLEBEN – Beratung.Netzwerk.Begleitung gemeinnützige UG (haftungsbeschränkt) – kurz: QUERLEBEN 
aus der eigenen Betroffenheit heraus entwickelt und gegründet.
 
Wir wissen um die Nöte, Sorgen und Ängste von betroffenen Familien. Auf der Suche nach entsprechender Unterstützung mussten wir feststellen, dass es kaum Unterstützungs- und Entlastungsmöglichkeiten für Familien mit schwerkranken, behinderten und/oder pflegebedürftigen Kindern und Jugendlichen gab. Das wollten und mussten wir ändern, denn jede Familie hat ein Recht auf entsprechende Beratung, Netzwerke, Begleitung und Entlastung. Hierfür führen wir auch regelmäßige Veranstaltungen für die ganze Familie durch. 
 
Wir kennen das Gefühl, dass „man“ sich abstrampelt und kaum Einfluss auf den Ausgang oder das Fortschreiten der Erkrankungen hat. Wir wissen, wie es sich anfühlt, wenn der „Sturm des Lebens“ stärker wird, wenn die Medikamente nicht mehr ausreichen, das Verhalten doch zu „originell“ wird und Systeme sprengen kann, wenn die Krankenkassen Hilfsmittel ablehnen und Sozialhilfeträger Anträge verschleppen.
 
Wir wissen um die Brüchigkeit von Partnerschaften, 
wenn die Pflege und Betreuung des Kindes den Alltag bestimmen. 
Wir sehen aber auch die bedingungslose Liebe und  die aufopfernde Fürsorge von Familien zu ihren Kindern.
 
Wir beraten, begleiten, betreuen und vermitteln für die Familien kostenfrei!
Ausgezeichnet
Basierend auf 14 Bewertungen
René Dunkel
René Dunkel
24. April, 2024
Ich finde das Konzept von Querleben toll. In der Region ist so etwas einzigartig. Man hat uns sehr geholfen bei den Antragstellungen mit den Behörden. Wir schätzen außerdem den Austausch mit anderen Helfern und das Ambiente. Ich würde Querleben jederzeit weiterempfehlen.
Christian Schmigiel
Christian Schmigiel
31. Januar, 2024
Ich habe immer gedacht, ich schaffe das alles alleine, ohne jegliche Hilfe mit meiner Schwerbehinderten Tochter. Doch als die Kraft weg war, stand mir zum großen Glück 🍀 Querleben mit Rat und Tat bei der Pflegebetreuung zur Seite. Dafür bin ich sehr dankbar.
Jana
Jana
31. Januar, 2024
Nach monatelangem Bittstellen, um ein persönliches Budget für unsere Tochter, sind wir eher zufällig über die Internetseite gestolpert. Auch wenn man an keine Engel glauben sollte, hier findet man sie! Innerhalb von 14 Tagen hat Frau Thederan die Verhandlungen und Beantragung durchgeboxt. Wir können es noch gar nicht ganz begreifen und unsere Dankbarkeit kaum in Worte fassen. Ich versuche es dennoch: ,, Haben Sie 1000 Dank für Ihr Verständnis und ihre überaus kompetente Unterstützung!" Mit ganz herzlichen Grüßen nach Miro Jana und Sahra
Christopher Arndt
Christopher Arndt
3. Januar, 2024
Wir sind eher durch Zufall auf den Verein aufmerksam geworden. Und über diese glückliche Fügung sind wir sehr dankbar. Das Team von Querleben ist wirklich sehr liebevoll und kompetent und wir haben bisher viel Unterstützung erhalten. Bei der Beantragung von Leistungen durch die Krankenkasse, bei Tipps zum Anspruch von Leistungen, beim Austausch mit anderen Eltern, bei fantastischen gemeinsamen Ausflügen und allem voran natürlich die Betreuung unserer Tochter. Somit können wir Kraft tanken und unserer anderen Tochter etwas mehr Aufmerksamkeit schenken. Bei Fragen ist Querleben fast rund um die Uhr erreichbar. Das fühlt sich für uns schon fast zu schön um wahr zu sein an.
Anja Krüger
Anja Krüger
23. Dezember, 2023
also ich war bis jetzt ein paarmal im Familien Kaffee und habe mich gemeldet wenn ich Sorgen hatte wegen unserem Pflege Sohn und habe immer Hilfe bekommen und das Familiencafé war immer eine super Idee zum austauschen wenn es Anregungen oder sowas gab. Die beiden Damen führen ist super und man fühlt sich wie und man fühlt sich wie daheim. Das Essen ist natürlich auch sehr lecker gewesen, muss ich ehrlich gestehen. daheim. Das Essen ist natürlich auch sehr lecker gewesen, muss ich ehrlich gestehen. Und die Kinderbetreuung dass man auch mal eine Auszeit hat ist auch super. Ich bedanke mich schon mal dafür und hoffe wir sehen uns nächstes Jahr. und die Kinderbetreuung dass man auch mal eine Auszeit hat ist auch super. Ich bedanke mich schon mal dafür und hoffe wir sehen uns nächstes Jahr. Lieben Gruß
Sanja Mikec Hrzenjak
Sanja Mikec Hrzenjak
20. Dezember, 2023
Wir haben vier Jahre lang nach einer geeigneten Einrichtung für unsere schwer behinderte Tochter gesucht, aber keine Einrichtung wollte Leone kennenlernen, nachdem sie den Bericht des Kinderzentrums gelesen hatte. Auf Google habe ich Querleben gefunden, über 700 Kilometer entfernt. Ich habe eine kurze E-Mail geschickt, die Antwort kam nach nur 2 Stunden. Am nächsten Tag führte ich ein freundliches Gespräch mit Frau Sager und Frau Thederan. Sie gaben mir sofort eine Zusage, und nach 2 Tagen erhielten wir den ersten Termin für das Kurzzeitwohnen. Alles verlief sehr unkompliziert und schnell 🍀🫶 Das Personal ist äußerst professionell und freundlich. Leona war dort sehr glücklich und gut versorgt und hatte eine großartige Zeit in Mirow. Wir sind sehr dankbar, dass wir eine so tolle und professionelle Einrichtung gefunden haben. Wir haben bereits neue Termine für 2024 erhalten und freuen uns sehr darauf. Wir sagen DANKE🍀🫶🧡
Carola Plock
Carola Plock
5. Oktober, 2023
Waren heute zu Gast in Mirow -tolles Projekt, umgesetzt von 2 starken Frauen!!! In jedem Falle empfehlenswert!!!
Barbara Boeck
Barbara Boeck
22. September, 2023
Wir werden kompetent und herzlich begleitet und unsere bisherigen Aufenthalte waren einfach wunderbar!
Mandy Westphal
Mandy Westphal
17. September, 2023
Wir sind dankbar das so einen Ort wie das QuerLeben gibt. Unsere Tochter darf jedes zweite Wochenende die Zeit dort verbringen und sie fühlt sich sehr wohl dort. Und wir als Eltern können vom stressigen Alltag durchatmen. Wir sagen Danke

Das Team von QUERLEBEN

Das Ziel von QUERLEBEN ist es, ein Umfeld zu gestalten, das Familien mit pflegebedürftigen, behinderten und 
chronisch kranken Kindern und Jugendlichen Sicherheit im Alltag bietet. 
 
Unsere MitarbeiterInnen stehen den Familien aktiv zur Seite und verstehen sich als PartnerInnen der Betroffenen, der Familien und der weiteren Bezugspersonen. Die MitarbeiterInnen stehen für ein Leben „quer der Norm“ – #füreinLebenQuerderNorm
 
Begleitet werden Familien mit behinderten, pflegebedürftigen und/oder chronisch kranken Kindern und Jugendlichen 
mit Angeboten als familienentlastender Dienst (FeD/FuD). 
 
Darüber hinaus werden familienorientierte Projekte initiiert. 
 
So versteht sich QUERLEBEN als gemeinnützige Kontaktstelle sowie als Netzwerk- und Beratungsstelle und präsentiert sich als ein anerkannter Leistungserbringer für niedrigschwellige Betreuungs- und Entlastungsangebote.
 
Unser Team arbeitet multiprofessionell und verfügt über Erfahrungen aus den verschiedensten Berufsgruppen, wie z.B. Ambulante Kinderintensivpflege, Palliativ Care, Sozialrecht, Familienpädagogik- und Krisenprävention, Geschwisterkinder- und Trauerarbeit, Musisch- und künsterische Fertigkeiten.
 
Die Betreuung eines Kindes mit Behinderung kann eine Familie an die Grenze der Belastbarkeit führen mit der dann möglichen Folge dauerhafter stationärer Unterbringung des Kindes. Wir möchten im Vorfeld präventiv tätig werden.

Schreib uns eine Nachricht oder ruf uns an !

"Wir wurden sehr herzlich empfangen. Das ganze Hotel ist geschmackvoll eingerichtet und sehr sauber. Das Haus mit dem großen Gemeinschaftsraum und Spiele- und Toberaum, die Terrasse und der Garten ist ein Spieleparadies für Familien oder Mütter, Väter mit Kleinkindern. Die Appartements beinhalten alles was man braucht. Im Ort selbst kann man alles schnell erlaufen, Bäcker, Restaurante, Cafees, Parkanlagen am Wasser entlang, Schloß, Kirchturm, den man besteigen kann und zwei tolle Spielplätze.
Das q-Logo mit einem Baum, der Familienentlastender Dienst und Assistenzleistungen darstellt.
Roland
aus Berlin
Consent Management Platform von Real Cookie Banner